Na? :-)    / Ein Account erstellen
RedLabelMedia e.K. - TeamSpeak-Nutzungsbedingungen (18.03.2018)

Zur Startseite Zum Forum


-| Nutzungsbedingungen |-

TeamSpeak-Nutzungsbedingungen


§1 Allgemeines
    -Alle Nutzungsbedingungen sind mit der Publizierung rechtskräftig.
    -Mit dem Verbinden im RedLabelMedia-TeamSpeak akzeptiert der Nutzer automatisch die Nutzungsbedingungen und ist verpflichtet, diese zu befolgen.
    -Das Missachten der Nutzungsbedingungen führt immer zu einer Straftat.
    -Eltern haften für ihre Kinder.
    -Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
    -Es können jederzeit Änderungen an den Nutzungsbedingungen vorgenommen werden. Jeder ist verpflichtet, sich immer wieder über den neusten Stand zu informieren.
    -Dem Worte des Teams ist stets Folge zu leisten.




§2 Nutzer
    -Avatare mit illegalen, extremistischen, rassistischen und pornografischen Inhalten sowie jegliche Inhalte, die gegen geltendes Recht verstoßen sind verboten.
    -Benutzernamen, die beleidigend oder anstößig sind, sind verboten.
    -Warenzeichen oder Namen von Prominenten sind unerwünscht.
    -Das Beitreten des Servers mit mehreren TeamSpeak-Identitäten ist verboten.




§3 Ordnung, Umgang & Inhalte
    -Der Umgang mit anderen TeamSpeak-Nutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere Nutzer sind strengstens untersagt.
    -Channel-Hopping (das ständige Springen vom einen in den anderen Channel) ist untersagt.
    -Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit einem Projektleiter oder SuperAdmin gestattet. (Ausnahmen sind Beweisaufnahmen zu einem Regelbruch und das Aufnehmen im eigenen Channel mit Einverständnis aller Nutzer im selben Channel).
    -Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den/die entsprechnde/n AFK-Channel/s zu gehen.
    -Beleidigungen, illegale Links und Inhalte sowie sonstige Störungen der Diskussionen sind zu unterlassen.
    -Jegliche Art von Werbung, ohne Erlaubnis von einem Projektleiter, ist verboten.
    -Das Einspielen von eigener Musik oder das Übetragen von Tönen ist untersagt.
    -Es dürfen keine Bots mit dem Server verbunden werden.
    -Stimmenverzerrer sind auf dem gesamten Server verboten.
    -Unnötige Flüche, Schimpfwörter etc. sind verboten.




§4 Strafen & Rechte
    -Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen. Unangebrachte Kicks/Banns müssen im Forum gemeldet werden.
    -TeamSpeak-Rechte werden nicht wahllos vergeben, sondern dienen immer einem bestimmten Grund. Bei Bedarf von Rechten kann sich an einen Admin gewandt werden.
    -Admins, Moderatoren oder anderweitig befugte Teammitglieder haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.